Rote abstrakte Gemälde

Das Neue Making Of meiner Abstrakten Zeichnungen

Ich habe Videos, die zeigen, wie ich meine abstrakten Bilder mache, aber die Dreharbeiten zum Prozess der abstrakten Zeichnungen war eine ganz eigene Erfahrung. Ich bin es in der Regel gewöhnt im Stehen oder Sitzen auf einem hohen Stuhl an meinem Zeichentisch zu arbeiten, wo das Objekt flach vor mir liegt. Um dieses Video zu machen, habe ich das Skizzenbuch auf meiner Staffelei aufstellen müssen und musste dann im Stehen machen, was ich sonst sitzend tue. Beim Zeichnen wie in diesem Fall, war es ein wenig schwieriger, den Stift zu steuern – ich musste andere Wege finden, um meine Hand zu stützen, als sie auf den Tisch abzustützen. Ganz schön kompliziert. Aber zum größten Teil, funktionierte es ziemlich gut. Meine Tochter hielt die Kamera, mit der Anweisung, nur die Zeichnung und meinen Arm zu filmen – und nicht der Rest von mir. Weil sie die Kamera halten, nicht ich, ich wusste nicht, dass die Dinge im Hintergrund waren irgendwie störend. weiter →

Sonderformate Für Leinwandbilder

LeinwandbildDie wenigsten Bilder bekommt man häufiger als drei bis vier mal mal zu Gesicht, dann verschwinden sie in den Weiten der Speicherkarten & Festplatten. Anders als selbstgemalte Bilder von früher, an denen man lange gearbeitet hat und die man dann stolz aufgehängt hat, sind digitale Fotos schnell gemacht und schnell verschwunden statt dass man etwas aus ihnen machen würde. Dabei ist es ziemlich billig, ja geradezu umsonst, Fotos online zur Entwicklung zu geben. Nebst Internetanbietern wie Pixum, 4Foto oder Postertaxi gibt es zahleiche bekannten Formate für Fotoabzüge. Eine große Anzahl Fotolabors bieten sogar unentgeltliche Fotoabzüge für Neukunden an. weiter →

Plakate und andere Medien drucken

Ein Werbemittel, welches ewig modern bleiben dürfte, ist das klassische Plakat. Heute wird es statt auf Papier gedruckt oftmals einfach als digitales Bild in einem Monitor eingeblendet. Und das ist gut, denn es spart Zellstoff. Doch das Prinzip der Plakatwerbung für Marken und Produkte bleibt das Gleiche. Bereits vor vielen Jahrzehnten hat man Druckmedien eingesetzt. Mittels Plakate vermarktete ein Geschäft auch früher die eigenen Güter und Leistungen. Und die Effektivität zeigt sich bis heute aktuell. Nur mittels Werbe-Medien erhält der Konsument gezeigt was es zu kaufen un dzu wollen gibt. Und das führt oft zum Kauf. Keinesfalls sollten Plakate deshalb als Werbung vernachlässigt werden. Es muss nicht immer gleich TV-Werbung sein. Deshalb sollte man grundsätzlich auch dadurch publizieren. weiter →

Neu: Kreatives im Alltag erleben

Nun besitzt jeder 2. Deutsche eine Digicam – Mobiltelefone mal nicht dazugerechnet.. Jedoch bekommt man nur die wenigsten Fotografien häufiger als zwei bis drei mal mal zu Gesicht, dann verschwinden sie in den Weiten der Speicherkarten und Festplatten. Doch ist es ziemlich preisgünstig, Digitalfotos online drucken zu lassen . Unter Fotoportalen wie Snapfish, Foto.com oder 9×13.biz haben Kunden die Selektion nebst allen erdenklichen Formaten für die Entwicklung von Fotos. Wenige Fotolabors bieten auch vergütungsfreie Abzüge für neue Kunden an. Bei derartigen Angeboten spart man alle Unkosten für die Entwicklung der Fotografien, so muss man meistens bloß die Versandpauschale bezahlen bezahlen. weiter →

Unterwasser-Aufnahmen


Was die kleine Kompaktkamera im Unterwassergehäuse an Bildqualität nicht leistet, wird hier jedoch durch das schöne Motiv an sich und die idealen Lichtverhältnisse ausgeglichen.
weiter →

Himmelsbilder

Ein faszinierendes Phänomen: Der Himmel unserer Erde. Kaum zu glauben in wie vielen unterschiedlichen Farben und Wolkenbildern er uns auf der ganzen Welt ständig aufs neue erscheint. Von blau über rot bis hin zu violett und gelb strahlt das Sonnenlicht in unzähligen Nuancen die die Sphären auf  unseren Planeten. Doch auch wenn der Himmel nur grau ist, hat er durchaus seine Faszination.  Bewegte Wolkenbilder finden wir auch in beinahe farblosen Gewitterhimmel, Graufacetten von lichtem Hellgrau bis hin zu düsterem Schwarzgrau, die manches Künstlerauge der Vergangenheit auch schon zutiefst inspirieren konnten. Großartige Himmelsbilder helfen, diese Begeisterung für den Himmel zu verstehen.

Betrachten Sie mit uns Fotos des Himmels aus aller Welt:


weiter →

Layouten mit Fotos

Wer nicht nur gern Fotos macht, sondern die Bilder anschließend auch noch gleich für das Layout von Drucksachen verwendet, kennt vermutlich das Dilemma mit dem letztendlichen Druck. Viele stecken viel Herzblut in die Gestaltung einer Drucksache. Die Gestaltung kann einige Stunden Zeit kosten. Doch nun wird überlegt bei wem gedruckt werden soll.

weiter →

Günstig Poster kaufen – in welchen Online Shops?

Wer ein Poster kaufen will, hat heute zwei verschiedene Sachen im Sinn. Zum einen ein fertiges Poster wie von berühmten Stars, einer schönen Landschaft, dem eigenen Lieblingsfilm oder für die gebildeteren unter uns ein Poster-Kunstdruck von Marc Chagall oder Gustav Klimt.

weiter →

Egon Schiele – Die Künstlerbiographie

285Der österreichische Maler und Grafiker Egon Schiele wurde am 12. Juni 1890 als Sohn eines angesehenen Bahnbeamten in Tulln an der Donau geboren. Er hatte drei Schwestern, die Älteste starb bereits im Alter von zehn Jahren. Schiele besuchte zunächst die Tullner Volksschule und im Anschluss daran erst ein Realgymnasium und später das Gymnasium in Klosterneuberg. Dort entdeckten seine Lehrer sein außerordentliches Talent.

weiter →

Gute Bilder im Web – Kein Problem

Für eine hochklassige Gestaltung einer Homepage sind hochwertige Foto essentiell. Nun verfügt freilich nicht jeder über einen eigenen Fotogrundstock mit Bildern für jeglichen Anlass. Woher kann man also Fotoaufnahmen für die eigene Webseite kriegen? Auf seiner eigenen WWW-Seite dürfen einzig Fotografien ohne Lizenz kostenfrei gebraucht werden.

weiter →

Gute Fotos schiessen – Vorbereitung ist alles

Zunächst muss man seine Ausrüstung komplett zusammen stellen, testen ob alles funktioniert, die richtigen Objektive einpacken, ein Stativ darf nie fehlen – damit hat man also schon mal das richtige Setting um Bilder aufzunehmen. Als nächstes ist wichtig sich eine Pause zu nehmen und das Motiv jeweils in Ruhe zubetrachten. Untersuchen Sie es um zu sehen wie genau Sie es aufnehmen wollen. Einige Fragen solle man sich stellen:

weiter →

Panos aufnehmen – so gehts richtig

Überlappende Bilder ist einer der wichtigen Bereiche bei der Erstellung eines Panoramabildes. Nur 2 Aufnahmen mit nicht genug Überlappung können einen Versuch an der großartigsten Weitwinkelaufnahmen ruinieren. Niemand will Fotos vom Grand Canyon mit einer Bar von weißen Stellen in der Mitte wegen der nicht ordnungsgemäßen Überlappung sehen. Ich überlappen um 30% jedes Mal. Manchmal mehr. Die meisten Leute sagen, 15% funktioniert prima. Probieren Sie Ihre Kamera, um den optimalen Punkt der Überlappung zu finden. Die Erhöhung der Menge der Überlappung hilft bei der Reduzierung „Abfackeln“, dass, wenn die Software gezwungen, das gesamte Bildfeld zu verwenden, einschließlich der Ecken, die Verzerrung je nach Objektivauswahl zeigen kann passiert.

weiter →

Tolles Fotogeschenk zu jedem Anlass

Für ein fachgerechtes Design einer Internetseite sind hochwertige Foto grundlegend. Nicht jeder besitzt allerdings einen Bilderbestand – von wo also die Bilder für die Website nehmen? Auf der eigenen WWW-Seite dürfen lediglich lizenzfreie Photos gebührenfrei verwendet werden.

weiter →

7 tolle Tipps zum witzigen T-Shirt

Bedruckte T-Shirts erscheinen jetzt in. Diese Mode gibt es bereits eine Zeit lang. Leicht zu verstehen, weil persönlich bedruckte T-Shirts erscheinen ganz besonders sowie künstlerisch. Und es bereitet Freude T-Shirts persönlich zu schmücken. Denkbare Motive sind Gesichter, Städte und ebenso lustige Grafiken, somit darf man das Dasein bunter machen. Die Art des Aufdrucks ist selbst wählbar. Letztere Stoffe wirken recht andersartig. Es gäbe Flex, Flock oder glitzernde Folie.

weiter →